Stereophonie

Stereophonie

Stereophonie ist ein dynamisches, junges Dj-Team aus Hamburg. Mania & Irie sind dafür bekannt das Partyvolk gerne auf eine wunderschöne Reise der Kulturen zu schicken. Gefunden haben sich die beiden 2007 in einem Hamburger Club. Schnell entdeckten die Beiden wie genial sie sich ergänzen. Kurzum Stereophonie wurde gegründet.

 

Bereits in jungen Jahren entdeckte Stereophonie ihre Liebe zur Musik. Irie hat bereits mit acht Jahren das Schlagzeug für sich entdeckt und ist mit 10 Jahren dem Platten auflegen verfallen. 15 Jahre lang blieb sie der Funk & Soul Szene treu und konnte sich schon damals einen Namen machen. Das reichte ihr irgendwann aber nicht mehr.

 

Die Kommerzialisierung des R'n'B war für sie der Anreiz sich musikalisch neu zu orientieren. Da sie sich schon immer von vielen Einflüssen hat inspirieren lassen, war es ein muss in die elektronische Musik zu wechseln. Rhythm, Harmony & Groove! Keine andere Musikrichtung hat sie so fasziniert wie Tech House. Die Möglichkeit den Hörer auf eine Reise zu schicken hat für sie oberste Priorität. Das Zusammenspiel von Track und Übergang muss stimmen.

 

Nebenbei hat sie schon sehr früh angefangen ihre Tracks zu remixen und produziert inzwischen auch eigene. Mania hat sich schon als Kind für Tasteninstrumente interessiert und schon früh seine ersten Melodien komponiert. Seine wirkliche Passion fand er Anfang der 90er in der elektronischen Musik. Die TV-Sendung „Housefrau“ mit Sabine Christ und Dj Mate Galic hat stark darauf Einfluss genommen, dass er seinen Weg zur House Musik gefunden hat. Techno, Trance und Hardcore waren unterwegs nicht die Ausnahme. Von 2001 bis 2006 gab es eine kleine elektrotechnische Pause,  bis er im Club Jams als House DJ für ein Jahr landete. Inzwischen glänzen die beiden regelmäßig auf Veranstaltungen wie die Kapri & die SiebenUndZwanzig.

 

Stereophonie Presents Walhalla by Stereophonie1

24 Hour Dance Mix by Stereophonie

Visiontologic mixed by Stereophonie by mania3stereophonie

Loves Music by Stereophonie2